3SAT – Wie 3D Druck unsere Welt verändert


Termin Details


Um 20:15Uhr auf SAT1 wird das Thema 3D Druck in einem Film von Anna Grün vorgestellt.

Mittlerweile sind 3D Drucker finanziell erschwinglich und breiten sich in immer mehr Haushalten und Unternehmen aus. Was ist momentan schon möglich, was wird in Zukunft alles noch kommen? Bauteil-Dateien zum Herunterladen (wie auf Plattformen wie hier oder auch Thingiverse) werden in naher Zukunft die Produktion am eigenen 3D Drucker möglich machen. Die Modelle werden immer anspruchsvoller und bestehen nicht mehr nur aus netten sondern auch nützlichen Dingen.

Zeitgleich öffnen immer mehr 3D Druck Shops die Druckdienstleistungen für Kunden anbieten. „Made by me“ statt „Made in Asia“ wird irgendwann immer öfter Realität. Leider kommen dadurch auch unangenehmere  Objekte wie eine funktionierende Waffe aus dem dem Drucker,