Neue Platine RAMPS 1.4.2 für 3D-Drucker von German RepRap

Die neue Platine RAMPS 1.4.2 ist das Herzstück von RepRap 3D Druckern und kommt nun in einer neuen Version auf den Markt.

Weniger Ausfälle durch Elektronik-Upgrade

Das RAMPS (RepRap Arduino Mega Pololu Shield) beinhaltet alle elektronischen Bauteile wie Transistoren, Sicherungen, Steckanschlüsse, usw. Leider waren mit den bisherigen Platinen öfters mal Ausfälle möglich. Die neue Version der Platine verspricht die Ausfälle stark zu reduzieren. Dafür wurden zum Teil folgende Änderungen vorgenommen.

  • Statt den bisher verwendeten Thermosicherungen werden nun weniger hitzeanfällige Kfz-Sicherungen verbaut.
  • Die Stärke der Leiterbahnen wurde von 35µm auf 70µm verdoppelt.
  • Die Endschalter haben nun Endstörkondensatoren bekommen.
German RepRap RAMPS 1.4.2

RAMPS 1.4.2

Desweiteren gibt es noch weitere Verbesserungen am RAMPS um dieses noch leistungsfähiger & benutzerfreundlicher zu machen. Die Platine kann einfach auf 3D-Druckern mit RAMPS-Elektronik (z. B. PRotos V2) mit der bisherigen Platine ausgetauscht werden. Weitere Änderungen sollen nicht notwendig sein.

Für 59,95 € (inkl. MwSt.) ist es ab sofort im Online-Shop von German Reprap erhältlich. RAMPS 1.4.2 bleibt dem OpenSource-Gedanken treu und ist weiterhin auf GitHub öffentlich verfügbar.