Feuerwehr – Frisch aus dem 3D Drucker

Für die Rosenbauer International AG, einem der weltweit führenden Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen, fertigte die Rapidobject GmbH aus Leipzig detailgetreue Präsentationsmodelle des hochmodernen Großtanklöschfahrzeuges in den Maßstäben 1:20 und 1:87 mittels verschiedener 3D-Druckverfahren.

Die Fahrzeuge wurden in zwei verschiedenen Kunststoffen mittels SLS- und SLA-Verfahren hergestellt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Fertigungsverfahren konnte bei diesen Messemodellen 75 % Material eingespart werden. Die detailgetreue Nachbildung wurde aufgrund einer Großbestellung für Großtanklöschfahrzeuge bei Rosenbauer an das saudi-arabische Innenministerium verschenkt.

Die komplette Pressemitteilung gibt es als PDF hier.1_3D Modelle (Maßstab 1_20 und 1_87) hergestellt im SLS- und SLA-Verfahren

Weitere Informationen unter 3D Druck Service – Rapid Prototyping – Rapidobject